Was ist Nichtmilch?

Nichtmilch ist eine tschechische Marke, die das Leben denjenigen erleichtert, die Laktose nicht verzehren können oder wollen. Nichtmilch produziert rein pflanzliche Alternativen zu Milchprodukten ohne chemische Konservierungsmittel und andere Zusatzstoffe.

Was produzieren wir?

Seit unserer Gründung ist die „Nichtmilch-Familie“ ziemlich gewachsen. Angefangen haben wir mit der Produktion von Mandel-Nichtmilch. Dank unserer lieben Fans, die in der Hithit-Kampagne beigetragen haben, konnten wir noch die Mohnvariante in Kürze einführen. Die Dinge haben sich schnell in Bewegung gesetzt und wir haben angefangen, neben Getränken auch andere Produkte zu produzieren. In unserem Portfolio finden Sie momentan Mandel- und Mohnnichtmilch mit verschiedenen Geschmacksvarianten, Mandel-Nichtjoghurt, Nichtbutter und zwei Bio-Eistees unserer Tochtermarke Yestea. Und wir suchen immer nach Ideen, mit welchen weiteren Produkten wir Ihnen Freude machen würden. 🙂

Mandel-Nichtmilch

Nemléko Eiskaffee 250 ml

Eiskaffee

250 ml

Nemléko Vanille 250 ml

Vanille

250 ml

Nemléko kakao 250 ml

Kakao

250 ml

Nichtmilch Vollmilch 500 ml

Vollmilch

500 ml

Nichtmilch Teilentrahmt 1 l

Teilentrahmt

1000 ml

Mohn-Nichtmilch

Nichtmilch Mohn 250 ml

Mohn

250 ml

Nichtmilch Mohn 1 l

Mohn

1000 ml

Mandel-Nichtjoghurt

Mandel-Nichtjoghurt - Aprikose 125 g

Aprikose

125 g

Mandel-Nichtjoghurt – Erdbeere 125 g

Erdbeere

125 g

Mandel-Nichtjoghurt – Heidelbeere 125 g

Heidelbeere

125 g

Mandel-Nichtjoghurt Kakao 125 g

Kakao

125 g

Mandel-Nichtjoghurt – Weiß 375 g

Weiß

375 g

Nichtbutter

Nichtbutter 375 g

Nichtbutter

375 g

Aktuelle Verkaufsstellen

      Über uns

       

      Amálie & David

      Die Geschichte von Nichtmilch ist die Geschichte von uns selbst. Ursprünglich haben wir unsere gemeinsame Morgen mit der hausgemachten pflanzlichen Milch verschönert. Dann kam aber die Idee, dass wir sie auch mit der breiteren Umgebung gerne teilen würden.

      Daher haben wir uns eines Tages ganz nervös mit einem improvisierten Stand auf die Prager Schwemmschwelle gestellt – und so ist Nichtmilch entstanden. Die Reaktion der Umgebung hat uns überrascht. Dutzende von Flaschen sind im Nu zu Hunderten geworden, aus der Ecke unserer Küche sind wir in die ersten angemieteten Räumlichkeiten umgezogen.

      Die Ersparnisse in unseren Taschen haben sich aber schnell vermindert und so haben wir angefangen, mit den ersten Investoren zu tändeln. Letztendlich haben wir uns aber wieder an unsere Fans gewendet – und diese haben uns wieder nicht enttäuscht. In der Crowdfunding-Campagne „Verliebe dich in Nichtmilch” haben wir fast eine halbe Million Kronen gesammelt und so konnten wir unseren großen Traum und unser Versprechen verwirklichen – neben der Mandel-Nichtmilch auch die Produktion von Mohn-Nichtmilch zu starten.

      Heutzutage gehört Nichtmilch bereits zu Freuden und Leiden unseres Alltags. Durch Nichtmilch bemühen wir uns unsere Einstellung zur Welt auszudrücken – spielend und schonend zu der Umwelt. Und vor allem sind wir froh, dass wir dazu verhelfen, vielleicht eben auch Ihre gemeinsamen Morgen zu verschönern.

      Dank unserer tollen Unterstützer, die Nichtmilch von Anfang an vertraut haben, und auch dank denen, die unsere Produkte einfach nur sympathisch finden, nimmt unser Nichtmilchteam langsam zu – und mit ihm auch unser Produktportfolio. Wir haben viele Ideen und Visionen, aber dabei stehen wir mit beiden Füßen fest auf dem Boden. Das Wichtigste für uns ist es, unsere Philosophie und die Produktqualität auf dem höchsten Niveau zu halten. Jedes Fläschchen produzieren wir genauso sorgfältig wie zu Beginn, als wir Nichtmilch zu Hause in der Küche für uns selbst gemacht haben. Wir wollen nämlich, dass unsere Produkte Ihnen die gleiche Freude machen wie uns.

      Amálie & David

      #nemleko auf Instagram

      FAQ – Häufig gestellte Fragen

       

      Woraus bestehen Nichtmilchprodukte, wenn NICHT aus Milch?

      Die Hauptingredienzen unserer Produkte sind Mandeln oder Mohn.* Der hohe Anteil der Hauptingredienz sorgt für einen tollen und vollen Geschmack unserer Produkte. Außerdem verwenden wir keine unnötigen Zusatzstoffe, gesüßt wird nur mit Datteln, nicht mit Zucker.

      *Informationen zur Zusammensetzung einzelner Produkte liegen einzelnen Produkten bei.

       

      Wie lange sind die Produkte haltbar?

      Das ist bei einzelnen Produkten unterschiedlich. Die Haltbarkeit von Mohn- und Mandel-Nichtmilch beträgt 3 Wochen ab dem Herstellungsdatum. Nach dem Öffnen sollte sie möglichst bald verbraucht werden, bei guter Lagerung hält sie aber schon ein paar Tage – auch 4. Nichtjoghurte halten 21 Tage und Nichtbutter 14 Tage ab dem Herstellungsdatum. Alle Produkte müssen im Kühlschrank bei Temperaturen bis +8 Grad gelagert werden.

       

      Wozu kann ich Nichtmilch-Produkte verwenden?

      Nichtmilch kann überall dort verwendet werden, wo Sie sich ein ähnliches Getränk vorstellen können – in Müsli, Pfannkuchen, zum Backen, gerne auch in Suppen und Saucen. Am besten genießen Sie den Nichtjoghurt so wie er ist oder als Smoothie mit Obst oder als Dressing für Salate oder Tzatziki. In den Kaffee ist die fettarme Mandelnichtmilch am besten geeignet. Für einen Cappuccino kann sie auch einfach mit Dampf geschlagen werden 🙂 Nichtbutter schmeckt am besten auf frischem Sauerteigbrot, mit Marmelade oder Schnittlauch. Ideal auch zum Backen von Kuchen, Gemüse oder für Pasta 🙂 Weitere Inspiration und Rezepte finden Sie in unserem Blog Nichtmilch in der Küche 😉

       

      Was passiert mit der Flasche, wenn ich die Nichtmilch ausgetrunken habe?

      Wir arbeiten intensiv daran, unsere Gläser zu recyceln und wiederzuverwenden. Bald werden wir Sie über unser Facebook und Instagram informieren!

      ohne Laktose

      ohne Zucker

      ohne Gluten

      ohne Soja

      ohne Zusatzstoffe

      Möchten Sie uns etwas fragen?

      info@nemleko.cz

       

      Nemléko s.r.o.
      Nad Šutkou 540/14
      182 00 Praha 8
      IČ : 05621801
      DIČ : CZ05621801

      Abgelegt am Amtsgericht in Prag
      Fallnummer C 267513

      +420 608 102 123

      Für Partner:
      obchod@nemleko.cz
      +420 608 916 390

      Für die Medienzusammenarbeit:
      veronika.dostalova@nemleko.cz